St- Petrus Tamm Logo

Sternsinger

Jedes Jahr gehen die Sternsinger zwischen dem 1. und 5. Januar von Haus zu Haus, um den Segen Gottes an die Türen zu schreiben. Das Geld, das sie dabei sammeln, kommt unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" verschiedenen Projekten in der Dritten Welt zu Gute, und dort besonders den Kindern. 
Für die Sternsinger-Aktion  benötigen wir außer den kleinen und großen Königen auch immer Begleitpersonen und andere Helfer. Deshalb freuen wir uns sehr über jede tatkräftige Unterstützung. Wenn Sie gerne mitmachen möchten - als Sänger, Begleiter oder sonstiger Helfer, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.


Ansprechpartner:
Karin Meyer Tel. 07141 2985396

 



Aktion Dreikönigssingen 2017

Segen bringen – Segen sein:

Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit

 

Die Sternsinger-Aktion 2017 beschäftigte sich mit dem Thema Klimawandel, denn am härtesten von seinen Folgen betroffen sind die Menschen, die am wenigsten zu den Ursachen beitragen. Dazu gehören auch die Bewohner der Turkana, die im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2017 standen. In dieser abgelegenen Region im Norden Kenias ist die gewohnte Abfolge der Trocken- und Regenzeiten durch die Klimaveränderungen gestört. Seit Jahren hat es kaum geregnet. Über Generationen fanden Ziegen und Kamele auch in der Trockenzeit Wasserstellen und Weideflächen; im großen Turkanasee fingen die Menschen Fische. Heute müssen die Viehhirten immer weitere Wege zurücklegen, der See versalzt und trocknet aus. Hier und  bei anderen Projekten haben die Sternsinger mit Ihrer Spende geholfen.

 

Zum Ende der Sternsinger-Aktion singen die kleinen Könige auch in der Kirche.

Unsere Tammer Sternsinger beteiligen sich nun schon seit mehr als 30 Jahren an dieser Aktion. Wir sind froh und stolz, dass auch im Jahr 2017 wieder mehr als 9100 € für das Kindermissionswerk gesammelt werden konnten. Allen, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben, hier noch einmal ein herzliches Dankeschön.