St- Petrus Tamm Logo

Wort der Woche

Seht, ich habe es immer gesagt, man muss die Menschen froh machen.
(Elisabeth von Thüringen, Gedenktag am 19.11.)

 

Samstag, 18.11.2017

10.00 Uhr Probe Krippenspiel (St. P)
18.00 Uhr Rosenkranz (MT)
18.45 Uhr Eucharistiefeier (MT) (Pfr. Schmid); Kollekte: Diaspora

 

Sonntag, 19.11.2017 – 33. Sonntag im Jahreskreis (Evangelium Mt 25,14-30)
10.15 Uhr Eucharistiefeier (St. P) (Pater Konrad); Kollekte: Diaspora
10.15 Uhr Kinderkirche (St. P)

 

Montag, 20.11.2017

09.00 Uhr Rosenkranz (St. P)

 

Dienstag, 21.11.2017

14.00 Uhr Seminar TafF (MT)
19.00 Uhr Hobbykreis: Basteln
20.00 Uhr Elternabend Firmung (MT)

 

Mittwoch, 22.11.2017

14.30 Uhr Ökumenischer Seniorenkreis (MT)
15.00 Uhr Farbenfreunde´98 (MT)
17.15 Uhr Rosenkranz (MT)
18.00 Uhr Eucharistiefeier (MT)
20.00 Uhr Sitzung Erwachsenbildungsausschuss (MT)

 

Donnerstag, 23.11.2017

14.30 Uhr Seniorengymnastik (MT)
17.15 Uhr Rosenkranz (St. P)
18.00 Uhr Eucharistiefeier (St. P)
20.00 Uhr Tanzkreis (MT)

 

Freitag, 24.11.2017

10.00 Uhr Rosenkranz (MT)
12.15 Uhr Mittagstisch (MT)
15.30 Uhr EK-Kennenlernmittag (St. P)
19.00 Uhr Orchesterprobe (St. P)

 

Samstag, 25.11.2017

10.00 Uhr Probe Krippenspiel (St. P)
18.00 Uhr Rosenkranz (MT)
18.45 Uhr Wort-Gottes-Feier (MT) (GR Strehl); Kollekte: Jugend

 

Sonntag, 26.11.2017 – Christkönigssonntag (Evangelium Mt 25,31-46)
10.15 Uhr Jugendgottesdienst musikalisch begleitet von TonArt (St. P) (Frau Papenheim-Ernst); Kollekte: Jugend
10.15 Uhr Kinderkirche (St. P)

Einladung zum Frühstückstreff

Für Frauen jeden Alters
Begegnung – Gespräche – Austausch

Nächstes Treffen am Freitag, 01.12.2017, um 09.30 Uhr in Maria Trost. Ab 11.00 Uhr Adventsmeditation in der Kapelle mit Taizé-Liedern.
Kontakt: Ingrid Harsch, Tel. 605653

 

 

Mittagstisch im Ökumenischen Gemeindezentrum

Einmal im Monat gemeinsam Mittagessen!
Das ist ein Angebot des Caritas-Ausschusses für alle Menschen in Tamm - ob jung, ob alt, ob alleine oder mit Familie, mit Freunden oder Bekannten. Auch Ferien bieten sich an, mal nicht selbst kochen zu müssen und dafür mit den Kindern zum Mittagstisch zu kommen. Alle sind herzlich willkommen!
Das Essen ist kostenlos. Nur wer kann oder möchte, spendet einen Beitrag.

 

 

Freitag, 24. November 2017 - 12.15 Uhr
Menü 1
Tomatensuppe, Hühnerfrikassee mit Champignons, Reis, Blattsalat, Pflaumen-Quark-Dessert
Menü 2 (vegetarisch)
Tomatensuppe, Gemüse-Maultaschen, Blattsalate, Pflaumen-Quark-Dessert
Bitte teilen Sie uns bis spätestens Montag, 20.11.2017 Ihre Menüwahl mit.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
Christa Schlör, Tel. 07141 2998990, Mechthild Rueß, Tel. 07141 601503 oder E-Mail: caritas@st-petrus-tamm.de.
Wenn Sie nicht selbst zum ÖGZ kommen können, dann holen wir Sie auch gerne ab. Bitte rufen Sie dazu einfach bei uns an.

Kein Martinsumzug in Tamm

Wegen des starken Regens konnte am Samstag, dem 11. November der Martinsumzug von der Kirche St. Petrus zum Kelterplatz nicht stattfinden. Ohne Pferd und Reiter, aber unter den Klängen der Jugendkapelle des Musikvereins wurden die Szenen aus dem Leben des Heiligen Martin in der Kirche vorgespielt. Danach zogen die Kinder mit ihren Laternen hinter dem Heiligen Martin (verkörpert durch Antonia Heinisch) durch die Kirche. Und wie jedes Jahr gab es zum Schluss eine Martinsgans und einen heißen Kinderpunsch. Allen, die dazu beigetragen haben, dass es trotz der Witterung ein schönes Fest wurde, ein herzliches Vergelt’s Gott.

 

Die kleinen Laternenläufer sind am Altar versammelt

Aus der Sitzung vom 24.10.2017

Aus dem Bauausschuss:

·Die Dachsanierung und Malerarbeiten von St. Petrus sind weitgehend fertig gestellt. Es ist geplant, noch Farbakzente an den Gebäuden zu setzen.
·Das Pfarrhaus und das Pfarrbüro werden ab Dezember/Januar komplett renoviert. Die Arbeiten sollen bis Ende Februar 2018 beendet sein.
Aus dem ökumenischen Ausschuss:
Pastor Winkler von der evangelisch-methodistischen Kirche bittet um Ideen, wie die kleine Kapelle besser genutzt werden kann.
Aus der Pfarrgemeinde:
·Die Veranstaltungen im Oktober (Seniorennachmittag, Festakt der Hospiz-/Sitzwachengruppe, Kabarett und Orgelkonzert) waren gut besucht.
·Eine Schulung zum „Schutz von Kindern/Kindeswohl“ fand am 27.10.17 statt in Tamm statt.
Termine
·Nächste KGR-Sitzung: 28.11.17 in Maria Trost
·Weihnachtsessen KGR: 8.12.17, 19.00h Maria Trost
·Diskussion mit Pfarrer Gramer im KGR zu „Kirche mit Zukunft“: 30.01.18, 20 Uhr in Maria Trost

Austräger für Sonntagsblatt gesucht

Wer mag ab Januar jede Woche an 27 Haushalte in Tamm das kirchliche Sonntagsblatt austragen? Die rechtzeitige Zustellung der Blätter einmal wöchentlich soll gewährleistet sein. Der Beitrag (welcher nur noch bei 4 Haushalten abkassiert werden muss), soll im Quartal kassiert werden und wird mit dem Verlag abgerechnet. Weitere Information im Pfarramt.

Nachdenkliches

Herr, segne unsere Augen,
dass sie Bedürftigkeit wahrnehmen,
dass sie das Unscheinbare nicht übersehen,
dass sie hindurchschauen durch das Vordergründige,
dass andere sich wohl fühlen können unter unserem Blick.
Herr, segne unsere Ohren,
dass sie deine Stimme zu hören vermögen,
dass sie hellhörig seien für die Stimme der Not,
dass sie verschlossen seien für den Lärm und das Geschwätz,
dass sie das Unbequeme nicht überhören.
Herr, segne unsere Hände,
dass sie behutsam sind,
dass sie halten können, ohne zur Fessel zu werden,
dass sie geben können, ohne Berechnung,
dass ihnen innewohne die Kraft, zu trösten und zu segnen.

Ich wünsche Ihnen eine gute neue Woche.
Herzliche Grüße,
Ihre Ursula Kaiser, Pastoralreferentin